Neu im Sortiment: Süßkartoffel-Gnocchi, Rote Beete-Gnocchi und Spinat-Basilikum-Gnocchi

Gnocchi kennt und liebt jeder und erfreuen sich in Deutschland zunehmender Beliebtheit.

So vielseitig wie die klassischen Gnocchi sind auch die drei farbenfrohen Gnocchi-Varianten von Settele. Süßkartoffel-Gnocchi, Rote Beete-Gnocchi und Spinat-Basilikum-Gnocchi.

Drei farbenfrohe Gnocchi-Varianten erweitern das Sortiment Teigwarensortiment von Settele. Süßkartoffel-Gnocchi, Rote Beete-Gnocchi und Spinat-Basilikum-Gnocchi.

Gnocchi kennt und liebt jeder und erfreuen sich in Deutschland zunehmender Beliebtheit.
Die große Vielfalt an Zubereitungsmöglichkeiten machen die geriffelten Kartoffel-Klößchen zur perfekten Beilage oder Hauptgericht. So vielseitig wie die klassischen Gnocchi sind auch die drei farbenfrohen Gnocchi-Varianten von Settele. Süßkartoffel-Gnocchi, Rote Beete-Gnocchi und Spinat-Basilikum-Gnocchi.

Süßkartoffel-Gnocchi:
Die geschmackvolle Süßkartoffel ist die allseits beliebte Alternative zu den herkömmlichen Kartoffeln und bringt nicht nur für das Auge Abwechslung auf den Tisch. Perfekt für die schnelle Küche sind die Süßkartoffel-Gnocchi bereits pfannenfertig und müssen lediglich kurz erwärmt werden.

Rote Beete-Gnocchi:
Die Rote Beete-Gnocchi sind nicht nur farbenfrohe Abwandlungen des Klassikers, sondern auch zart im Geschmack und bereichert jeden Speiseplan. 

Spinat-Basilikum-Gnocchi:
Die perfekte Kombination des zarten Spinat-Geschmacks, der angenehmen Basilikumnote und den sorgfältig ausgewählten Gewürzen machen die grünen Spinat-Basilikum-Gnocchi unwiderstehlich. Im Nu und vielfältig zubereitet sind die Gnocchi eine willkommene Abwechslung in der schnellen Küche.